Sie sind hier: Startseite » Info » Zulassung Bremsenteile

Zulassungsbestimmungen Bremsenteile

gesetzliche Vorschriften

R 90 Ersatzbremsbelag für Kfz und Anhänger
R 90 Ersatzbremsbelag für Kfz und Anhänger

Die Zertifizierung ECE R-90, ein wesentlicher Bestandteil der Richtlinie 98/12/EC, bescheinigt die Qualität
und die Konformität des Produkts gegenüber dem Originalteil; in anderen Worten, die Zertifizierung
bestätigt die Qualität in Bezug auf Sicherheit und Leistungsfähigkeit der Bremsbeläge bzw. der Bremsbacken
im Vergleich zum Standard des Originalteils.

Grundlagen für das ECE-Prüfzeichen

Trusting S.p.A Zertifizierung

Zertifizierungen

CuNi10Fe Bremsleitungen & Bremsleitungssätze

Unsere Cu-Ni-10-Fe Bremsleitungen und Bremsleitungssätze sind aus einer rostfreien Kupfer-Nickel-Eisen-Legierung gefertigt.
- langlebige Kupfer-Nickel-Eisenlegierung
- leichte Formbarkeit der Bremsleitungen bei der Montage
- bekannt unter der Abkürzung: CuNi10Fe

Alle zur Zeit gültigen Informationen über die CuNiFer Bremsleitungsrohre unsere Lieferanten
OJD Qick Brake (Stand 01.09.2017)

Informationen über die



1.
OJD Quick Brake Prüfzertifikat [397 KB]

2.
DIN 27434 für Kupfer-Nickel Bremsrohr [1.139 KB]

3.
Zulassung der OJD Quick Brake Kupfer-nickel Bremsleitungen4. Montageanleitung Kupfer-Nickel Bremsleitungsrohr [437 KB]

4. Montageanleitung OJD Quickbrake Kupfer-Nickel Bremsleitungsrohr [437 KB]

zulässiger Leitungsverbinder

Bremsleitungsverbinder Für 4,75mm Kupfer, Kupfer-Nickel und Stahl Bremsleitungen.

- Keine Schneidringverbindung,
- Montage mit beiseitiger Bördelung,

...fertig gebördelte Bremsleitungenleitungen finden Sie bei uns im Webshop



Prüfbericht Cuni_Fer BrakeQuip engl.

Hier der Prüftbericht des Herstellers www.brakequip.com

für Cu-ni-Fer Bremsleitungen [140 KB] ,

sowie für Stahlbremsleitungen, zu denen auch die VA-Leitungen [147 KB] gehören